Flaechennutzungsplan

Hausbau-Podcast #004: Tipps zur Planung – vom Grundriss bis zur Außenansicht

Beim Hausbau sollte die Planung oberste Priorität haben, um später keine bösen Überraschungen zu erleben oder Gefahr zu laufen sich im eigenen Zuhause nicht mehr wohl zu fühlen. Daher verraten wir euch in der vierten Podcast-Episode einige Tipps, die ihr vom Grundriss bis zur Außenansicht berücksichtigen solltet.

Habt ihr bereits eine Vorstellung, wie euer Eigenheim einmal aussehen soll? Oder habt ihr eine erste Bildersammlung mit persönlichen Prioritäten angelegt sowie erste Hausbaumagazine und -kataloge durchstöbert? Wenn ja, dann befindet ihr euch mitten in der Planungsphase.

Was aber gibt es in Bezug auf das Grundstück zu bedenken, was solltet ihr bei der Grundrissplanung beachten und wie sieht es mit der Belichtung sowie der Fenstereinteilung eures künftigen Traumhauses aus? Genau auf diese Fragen und einige weitere gehen wir in der vierten Episode im Hausbau-Podcast genauer ein.

Zusammenfassung: Tipps zur Planung

Im Folgenden findet ihr einige der Tipps, die wir in der vierten Episode näher für euch erläutert haben:

  • Denkt bei der Planung an die Zukunft. Was für euch heute schön und wichtig ist, kann in zehn Jahren schon wieder ganz anders sein.
  • Baut so klein wie möglich und so groß wie nötig.
  • Lasst euch ausreichend Zeit, um das perfekte Grundstück zu finden.
  • Werft vor dem Kaufvertrag des Grundstücks einen Blick auf den Bebauungsplan.
  • Die Aufteilung, Größe und Anordnung der einzelnen Räume sind entscheidend dafür, wie reibungslos und harmonisch Alltagsabläufe funktionieren.
  • Sammelt im Vorhinein alle Wünsche und Ideen sämtlicher Familienmitglieder und Hausbewohner.
  • Das Geheimnis von einem wirklich tollen Grundriss ist Flexibilität.
  • Greift bei der Planung auf die Bastel-Variante im Maßstab 1:100 zurück, wodurch ein Zentimeter in der Realität einem Meter entspricht.
  • Überlegt euch, ob ein Keller oder eine Bodenplatte mehr Sinn für euch macht.
  • Setzt Symmetrie und Asymmetrie bewusst ein.
  • Beschäftigt euch mit der Belichtung (Einsatz der Fenster und Türen), sobald eure Grundrissplanung abgeschlossen ist.
  • Fragt bei Unklarheiten beim Architekten nach.

Shownotes zur 4. Episode

Hier findet ihr den Podcast

Wollt ihr euch die aktuelle Episode sofort anhören? Dann klickt einfach auf den folgenden Player. Viel Spaß beim Anhören!

Wir freuen uns jederzeit über Anregungen von euch zu unserem noch recht jungen Podcast. Zögert daher nicht und nehmt mit uns Kontakt auf, um uns wertvolles Feedback zu geben. Wenn euch unser Hausbau-Podcast gefällt, dann hinterlasst gerne eine Bewertung bei iTunes oder dem jeweiligen Podcast-Player.

Bildquelle: Kelly Sikkema | unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.