Holzrahmenbau

Hausbau-Podcast #008: Der Holzrahmenbau und weitere Holzbauweisen

In der 8. Episode unseres Podcasts beschäftigen wir uns näher mit den verschiedenen Holzbauweisen, wobei wir den Fokus auf die Holzrahmenbauweise legen. Wenn ihr außerdem erfahren wollt, welche Vorteile und Eigenschaften der Baustoff Holz habt, dann solltet ihr auf alle Fälle mal reinhören.

Überlegt ihr schon seit längerer Zeit ein Holzhaus beziehungsweise ein Fertighaus zu bauen, wisst aber nicht, welche Holzbauweise die richtige ist? Dann kommt diese Episode wie gerufen für euch, denn wir geben euch im Podcast mit dem Holzrahmenbau, dem Holzskelettbau, dem Blockbau und dem Holztafelbau eine Übersicht, was die Unterschiede der einzelnen Holzbauweisen sind.

Dabei fokussieren wir uns auf den Holzrahmenbau. Außerdem geben wir euch einen Einblick in den Wandaufbau und räumen mit den Vorurteilen auf, dass Holz weder einen guten Wärme- und Schallschutz noch einen guten Brandschutz liefert. Tatsächlich zeichnet sich Holz nämlich als der ideale Baustoff mit zahlreichen Vorteilen aus.

Natürlich gehen wir in der achten Episode etwas genauer auf diese Thematik ein. Klicke einfach auf den folgenden Podcast-Player und erfahre mehr über den Baustoff Holz und was es mit den verschiedenen Holzbauweisen auf sich hat.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Anhören!

Hier findet ihr den Podcast außerdem

Zusammenfassung: Die Vorteile der Holzbauweise

  • Holz ist ein wachsender Rohstoff und deshalb sehr nachhaltig
  • Gebäude in Holzrahmenbauweise sind im Grunde immer Niedrigenergiehäuser
  • gesundes und behagliches Raumklima durch den lebendigen Baustoff Holz
  • Holzhäuser sind absolut trocken und dicht – Baufeuchte, die bei gemauerten Massivhäusern problematisch sein kann, ist kein Thema
  • alternative Fassadengestaltung, z.B. Verklinkerung, Holzverschalung
  • Brand- und Schallschutz sind sehr gut

Shownotes zur 8. Episode

  • Wir hoffen, dass wir euch mit unserer Episode zu den Holzbauweisen weiterhelfen konnten. Habt ihr Themenwünsche oder weitere Fragen? Dann meldet euch gerne bei uns. Sofern euch unser Podcast gefällt, empfehlt ihn gerne weiter oder abonniert ihn, damit ihr keine der folgenden Episoden verpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.