Aufbemusterung

Entscheidet ihr euch für ein Fertighaus, steht euch vor dem eigentlichen Hausbau natürlich ein Berater zur Verfügung, welcher mit euch die Vorbemusterung sowie die Bemusterung durchführt. Hierbei werden die Hausplanung sowie alle möglichen Ausstattungsdetails besprochen. Diese betreffen unter anderem die Innenarchitektur, Stilrichtungen oder auch aktuelle Wohntrends.

All diese Faktoren und die von euch ausgewählten Produkte, Ausstattungen etc. werden mit in den Leistungsumfang der Bauschreibung mit aufgenommen. Wählt ihr allerdings Produkte, die nicht in der Baubeschreibung enthalten sind, spricht man in aller Regel von „Aufbemusterung“.